• Perfekte Landingpage erstellen

    Die Ultimative Anleitung – “einfach” machen

DIE 6 GRUNDREGELN zur perfekten Landingpage

Ihr SEO-Guide zur Landingpage

Keywords

Suchwörter(Keywords) ermitteln, die z.B. Nutzer in Google Suche eingegeben haben und suchen  nach der Dienstleistung oder Produkt.

Die User Intent, also die Nutzerabsicht ist hier der entscheidende Parameter, wer die Absicht weiß, kann die nutzen für gute Keywords.

Angebot (LEAD-MAGNET)

Als Lead-Magnet (qualifizierter Kontakt eines Interessenten) wäre ein kostenloser Internetauftritt-Check, oder eine download eines e-Book denkbar.

Auch kann eine Lead-Magnet ein Zugang für einen kostenfreien BASIS Kurs sein oder ein Gratis-Muster eines neuen Produktes.

META Daten

Die Meta Daten sind z.B. Titel nicht breiter als 70 Zeichen inklusive Leerzeichen, kurz und prägnant mit dem wichtigsten Keyword.

Description (kurze Textbeschreibung) unter 156 Zeichen inklusive Leerzeichen mit Call-to-Action am Ende der Meta-Description.

SEO-Content und UX

 UX bedeutet User Experience und auf Deutsch die ‘Nutzer-Erfahrung. Diese Nutzer Erfahrung muss mit dem SEO-Content (Text der Landingpage) vereint werden.

Mit der Abstimmung beider Parameter haben Sie einen optimalen Ansatz für erfolgreichen Text.

Wettbewerb checken

Große Wettbewerber die auf den vordersten Plätzen bei Google stehen, können wertvolle und hilfreiche Informationen liefern.

Die Orientierung an solchen Wettbewerbern und die Berücksichtigung der weiteren Grundregeln hilft vielfach, selbst auf den vorderen Plätzen zu landen.

Monitoring

Bei der Website Überwachung wird getestet und überprüft, ob und wie Nutzer mit einer Homepage oder Shop interagieren.

Die Website Überwachung ist wichtig , um zu sicherzustellen, das der Internetauftritt die erwartete Funktionalität, Leistung und Akzeptanz bietet.

Wie sieht also die perfekte Landingpage aus?

Nun kommen wir zum spannenden Teil

Faustregel

Je einfacher das Angebot ist, desto kürzer und plakativer kann die Landingpage sein. Wenn sie nur ein eBook anbieten, ist das Angebot sehr klar und die Landingpage kann reduziert dargestellt werden.

Wenn sie ein erklärbares Produkt anbieten oder ein hochpreisiges Produkt anbieten, wird die Landingpage automatisch länger, da Überzeugungsarbeit in Form von mehr Text, Fotos und Videos geleistet werden muss.

Überschrift

Der Titel muss sofort ins Auge springen mit eindeutiger Aussagekraft, am besten noch für wen, warum oder was genau angeboten wird.

Untertitel der Überschrift

Hier sollte eine Lösung bzw. ein Nutzen für Deine Kunden dargestellt werden.

Beispiele:

  • Der Schreibtisch, der mitwächst durch Höhenverstellung
  • Einbruch vermeiden durch sichere neue Fenster
  • eBike, damit wird jede Steigung zum Kinderspiel

Emotionen

  • Kunden kaufen kein sicheres Fenster, Kunden kaufen den Nutzen, das niemand mehr einbricht. Gefühle sind ein starkes Kaufargument.
  • Sie kaufen keine Homepage, sie wollen die Außendarstellung ihres Unternehmens verbessern.
  • Versuchen sie Nutzen darzustellen und Lösungen für die Probleme ihrer Kunden bildhaft vorzustellen und dann wird es einfach sein, es aufzuschreiben.
  • Kunden kaufen keinen SHOP sondern sie kaufen die Möglichkeit, ihre Produkte im Internet zu verkaufen und wir lösen die Aufgabe und verschaffen unseren Kunden einen hohen Nutzen.

Lösung wenn Kunden fehlen

  1. Löse das Problem Deiner Kunden
  2. Nehme Ihnen Arbeit ab
  3. Erkläre genau, welche Ergebnisse erwartet werden können
  4. Verwende positive Argument und zeige den Nutzen auf

Aber warum sollen ausgerechnet Dir potentielle Kunden glauben?

  • Mit Referenzen und nachvollziehbaren Geschichten Deiner erfolgreichen Kunden
  • Mit echten Kundenmeinungen
  • Mit Zertifikaten und Bewertungen
  • Mit wirklich ehrlichen Aussagen

Natürlich kann man auch mit weiteren vielerlei Dingen bei Kunden vertrauen schaffen. Sei es mit Garantien, mit Testprodukte, mit Muster, Geld zurück Garantie.

Ergebnisse

Natürlich ist es wichtig für potentielle Kunden, das sie erfahren, was das Ergebnis deines Angebotes ist, z.B. bei Webinaren die besten Tricks für SEO zu erfahren oder bei Produkten mit dieser Klimaanlage schlafen sie wie ein Baby bei 19 Grad im heißesten Sommer.

Abschluss

Nun kannst Du überlegen, gerade bei hochpreisen Angeboten, was überlegt Dein Kunde nun noch, wenn er vor dem Rechner sitzt, bevor der Dich anruft oder auf einen Bestell Button klickt.

  • Bekomme ich eine Garantie?
  • Was ist, wenn ich unzufrieden bin?
  • Zahlungsmöglichkeiten, gibt es verschiedene die dem Kunden gefallen?
  • Wie wird geliefert in welchem Zeitraum?

Wichtig

Versuche wirklich alle Fragen zu beantworten, die eventuelle eine Bestellabsicht verhindern könnte.

Und hier wäre der Punkt, einen Bonus anzubieten  mit Ratenzahlung, 2 für 1, 20% Nachlass, wenn er sofort bestellt innerhalb der nächsten 3 Stunden.

JETZT den Bestell Button hier aufführen und wenn der Kunde bis hierhin doch noch Zweifel hat, fasse die Vorteile komprimiert noch einmal zusammen und füge den Kauf Button noch einmal auf.

Zusammenfassung

  1. Der Kunde muss das Gefühl bekommen, ein perfektes Produkt oder Dienstleistung für einen angemessenen Gegenwert zu erhalten von einem Unternehmen, dem sie Vertrauen.
  2. Kunden kaufen IMMER das Ergebnis, nicht den Weg dahin
  3. Vergesse nie, das Emotionen, das Gefühl immer eine Rolle spielen beim Kauf

Gerne erstellen wir Ihnen eine Landingpage

Einfach  unverbindlich anrufen Tel. 04131 – 15 50 59